Richtfunk für Anfänger – Gemeinsam mit Laserlink experimentieren

22Jul 14

CodeCamp48-Dauergäste die bereits aufmerksam unseren Programmablauf studiert haben, sollten es schon längst bemerkt haben: Mit dem Punkt „Richtfunk WLAN/Laserlink“ hat sich etwas ganz Neues in unseren bunten Technologie-Strauß eingeschlichen. Hierbei handelt es sich um optische Lösungen, um sichere und flexible Datenstrecken über größere Entfernungen aufzustellen. Vor allem für größere Unternehmen, die mit mehreren Büros auf einem Gelände sehr breit aufgestellt sind, ist es oft eine zu kostenintensive Investition, alle Standorte mit Glasfaserkabeln in dasselbe Netzwerk einzuspannen. Wesentlich effektiver ist die optische Hochgeschwindigkeits-Datenübertragung per Laser um die verschiedenen Ankerpunkte zu vernetzen.
Aufgrund der variablen Einsatzmöglichkeiten wird es bei den Warmups am Freitag erst einmal einen Vortrag zu diesem Thema geben, bevor am Samstag gemeinsam und unter professioneller Anleitung an den Richtfunkstrecken gebastelt werden darf. Wir sind schon gespannt, welche interessanten Konzepte die Experimentalrunde dabei zu Tage fördern wird.

Autor: 

Hochschule Blogger